Sind Sie Makler?
Sie befinden sich auf unserer Maklerwebsite!
Sind Sie Makler?
Wir stellen Ihnen diese Frage, damit Sie auf die für Sie relevante Website geleitet werden. Als Privatperson werden Sie auf kunden.interlloyd.de weitergeleitet. Um Ihre Auswahl auch für zukünftige Besuche zu speichern, setzen wir einen Cookie. In der Navigation unter 'für Kunden' können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Der Interlloyd Alltagshelfer - wir kümmern uns um den Alltag Ihrer Kunden

Außergewöhnliche Hilfe bei alltäglichen Aufgaben: Mit dem Alltagshelfer setzen Sie für Ihre Kunden auf eine innovative Versicherung, die Ihre Kunden entlastet. Zum Beispiel nach einem Unfall oder bei einem Krankenhausaufenthalt. Wir unterstützen Ihre Kunden bei vielen praktischen und organisatorischen Tätigkeiten. Bei der Gartenarbeit ebenso wie beim Streudienst. Wir sorgen sogar dafür, dass Ihre Kunden nicht auf Ihren Kosten sitzen bleiben, wenn Sie einen Babysitter für die Kleinen brauchen, weil die Kita-Mitarbeiter streiken. So können Ihre Kunden gelassen bleiben, wenn das Leben mal Kopf steht!

Hilfe nach einer ambulanten OP

Nach einem chirurgischen Eingriff müssen Operierte regelmäßig zur Krankengymnastik. Wir fahren sie dorthin und begleiten sie. Das Treppensteigen oder Einsteigen ins Auto bereiten Probleme? Selbstverständlich hilft man Ihren Kunden. Damit Ihre Kunden schnell wieder mobil sind!

Hilfe nach einem Unfall

Nach einem Fahrradsturz im Italien-Urlaub sind Ihre Kunden plötzlich außer Gefecht gesetzt. Nachdem wir die Rückkehr in die Heimat organisiert haben, kümmern wir uns zusätzlich darum, dass Ihre Kunden auch zu Hause zu medizinischen Nachuntersuchungen kommen. Wir tragen für Ihre Kunden die Kosten für den erforderlichen Fahrdienst.

Hilfe nach einer Geburt

Glücklich halten Ihre Kunden ihr frischgeborenes Kind im Arm. Beruhigend zu wissen, dass auch seine Geschwisterchen während des Aufenthalts im Krankenhaus bestens betreut sind – durch einen zuverlässigen Partner von uns. Kompetent werden sie versorgt, bei den Hausaufgaben unterstützt und sogar zur Musikschule begleitet.

Hilfe bei einer Krankschreibung

Hatschi! Die im Büro umhergehende Grippe hat Ihre Kunden also doch noch erwischt. Während Ihre Kunden mit Fieber im Bett liegen, kümmert sich ein professioneller Dienstleister in unserem Auftrag um den Hausputz, den Wocheneinkauf und führt den Hund aus.

Hilfe im Falle eines Streiks

Ihre Kunden planen mit dem Zug zu einem Vorstellungsgespräch zu fahren. Aufgrund eines Bahnstreiks fällt die Verbindung aus, sodass Ihre Kunden stattdessen ein Taxi zum Termin nehmen müssen. Die Taxirechnung von 45 Euro übernehmen wir.

Das sind die zwei Varianten des Interlloyd Alltagshelfers

Interlloyd Alltagshelfer

 
Mit diesen Leistungen unterstützen wir

Im Falle eines Unfalls

Nach einem Unfall sind wir bis zu neun Monate lang für Ihre Kunden da – und mit einigen Leistungen sogar weltweit.

Einkaufsservice
Menüservice
Kinderbetreuung
Haustierbetreuung
Winter- bzw. Streudienst
Briefkastenleerung
Fahrdienste für Kinder bis 14 Jahre
und Vieles mehr...

Nach der Geburt des Kindes

Erblickt das Kind Ihrer Kunden das Licht der Welt, können sie sich zwei Wochen lang von Profis helfen lassen – als frischgebackene Mama sogar einen Monat lang, sofern Ihre Kundin im Krankenhaus entbindet.

Einkaufsservice
Kinderbetreuung
Haustierbetreuung
Menüservice
Wäscheservice
Wohnungsreinigung

Bei einem Trauerfall

Bei Tod des Ehe- oder Lebenspartners, eines Geschwister- oder Elternteils stehen wir zwei Wochen lang helfend an Ihrer Seite.

Psychologische Telefon-Hilfe
Benachrichtigung von wichtigen Personen
Einkaufsservice
Wäscheservice
Wohnungsreinigung
Kinderbetreuung

Bei Krankenhausaufenthalt oder ambulanter OP

Noch während eines Krankenhausaufenthalts oder nach einem ambulanten Eingriff erleichtern wir Ihren Kunden den Alltag. Bis zum vollendeten 67. Lebensjahr einen Monat lang. Ihre Kunden sind älter? Dann ist ihnen unsere Hilfe zehn Tage pro Jahr sicher.

Einkaufsservice
Kinderbetreuung
Haustierbetreuung
Menüservice
Wäscheservice
und Vieles mehr...
 

Interlloyd AlltagshelferPlus

 
Zusätzlich unterstützen wir

Bei Krankschreibung

Sind Ihre Kunden mindestens acht Tage arbeitsunfähig und krankgeschrieben, können sie unsere vielfältigen Leistungen nutzen. Sie erhalten die Leistungen für zwanzig Tage je Krankheitsfall und das bis zu dreimal im Jahr. Ab dem 68. Lebensjahr sind die Leistungen auf zehn Tage pro Jahr begrenzt.

Menüservice
Wäscheservice
Wohnungsreinigung
Fahrdienst zum Arzt, zur Krankengymnastik und zur Therapie
Reha-Manager
Fahrdienste für Kinder bis 14 Jahre
Gartenpflege
Winter- bzw. Streudienst
und Vieles mehr...

Im Falle eines Streiks

Wenn Bahn- oder Fluglinienstreiks Auswirkungen auf den Alltag Ihrer Kunden haben, unterstützen wir sie mit einer täglichen Servicepauschale in Höhe von maximal 50 Euro, bis zu fünf Tage pro Versicherungsjahr. Das gilt natürlich auch, wenn Kita-Mitarbeiter die Arbeit niederlegen.

Aufwandsentschädigung für nachweislich entstandene Mehrkosten
 
 

Weitere Pluspunkte des Alltagshelfers

Sicherheit kennt keine Grenzen

Ihre Kunden wurden nach einem Unfall in einer ausländischen Klinik behandelt? Wir übernehmen die zusätzlichen Kosten für die Rückkehr und erstatten 50 Prozent der Reisekosten bei außerplanmäßiger Rückreise (bis zu 1.000 €) – auch für mitreisende Personen, Haustiere und Gepäckstücke.

Reha-Management – der Sofort-Helfer

Ein Reha-Manager begleitet und unterstützt Ihre Kunden nach schweren Verletzungen während des gesamten Heilungsprozesses. Er berät sie in medizinischen Fragen, gibt Hilfestellung bei der beruflichen Wiedereingliederung und klärt sie über Leistungsansprüche auf.

Gepflegte Leistungen

Zählen Sie im Fall der Fälle auf kompetente Pflege für Ihre Kunden, Pflegeberatung und Pflegeschulung für Angehörige. Die Kosten für einen Hausnotruf tragen wir auch.

Alltagshelfer-Leistungen

Das gibt Eltern Sicherheit

Sind Ihre Kunden zum Beispiel durch einen Unfall oder eine Krankheit kurzfristig selber nicht in der Lage ihre Kinder zu beaufsichtigen und zu versorgen, tragen wir die Kosten für eine Kinderbetreuung. Und falls die mitversicherten Kinder einmal stationär behandelt werden müssen? Dann zahlen wir die Kosten für die Besuche und eventuelle Übernachtungen im Krankenzimmer. Auch die finanziellen Aufwendungen für notwendige Fahrdienste und Nachhilfestunden übernehmen wir für 14 Tage, wenn der Nachwuchs noch nicht wieder auf den Beinen ist (bis zu 100 € pro Tag).

Rechtsschutz inklusive

  • Mit dem Alltagshelfer und Alltagshelfer Plus unterstützen wir Ihre Kunden, wenn es nach einem Unfall um Schadenersatzforderungen geht, Ihre Kunden als Opfer einer Gewaltstraftat als Nebenkläger auftreten oder sie sich gegen einen Behandlungsfehler wehren wollen.
  • Ihre Kunden möchten mit anwaltlicher Hilfe eine Vorsorgevollmacht, Patienten- oder Sorgerechtsverfügung erstellen? Auch das ist eingeschlossen!
  • Lassen Sie Ihre Kunden zu den Themen Familien-, Lebenspartnerschaft- und Erbrecht von einem Anwalt beraten. Wird er außergerichtlich tätig, tragen wir auch hierfür die Kosten bis zu insgesamt 1.000 Euro. Zum Beispiel wenn er Schreiben aufsetzt oder mit der Gegenseite verhandelt.
  • Zusätzlich inklusive: ARAG Online Rechts-Service. Wir bieten Ihren Kunden Zugang zu rund 1.000 Musterschreiben und -verträgen aus vielen Rechtsbereichen. Zum Downloaden und Ausdrucken.
  • Und wenn Ihre Kunden Unterstützung bei Rechtsfragen im In- und Ausland benötigen? Dann hilft Ihnen ARAG JuraTel®. Telefonische Rechtsberatung durch unabhängige Anwälte.

Leistungsdetails und Unterlagen

Leistungen Unfall Stationärer Kranken-
haus-
aufenthalt
Ambulante Operation Geburt Todes-
fall
Krank-schreibung Streik
Einkaufsservice
(einmal wöchentlich)
Kinderbetreuung
bis zu 14 Tagen

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag
Haustierbetreuung
bis zu 14 Tagen

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag
Täglicher Menüservice
Psychologische Telefon-Hilfe
Wäscheservice
(einmal wöchentlich)
Wohnungsreinigung
(einmal wöchentlich)
Benachrichtigung von wichtigen Personen
Beratung für behindertengerechtes Wohnen, Umzug oder Umbau Ihres Fahrzeugs
Information über die Möglichkeiten einer ärztlichen Versorgung
Kontaktherstellung zwischen Hausarzt und behandeltem Arzt oder Krankenhaus
Reha-Manager
Briefkastenleerung
(einmal wöchentlich)

bis 100 Euro

bis 100 Euro

bis 100 Euro

bis 100 Euro
Fahrdienste für Kinder bis 14 Jahre
(bis zu 14 Tagen)

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag
Gartenpflege
bis 100 Euro pro Woche

bis 100 Euro pro Woche

bis 100 Euro pro Woche

bis 100 Euro pro Woche
Kleine hausmeisterliche Tätigkeiten
bis 500 Euro

bis 500 Euro

bis 500 Euro

bis 500 Euro
Kostenübernahme für Krankenbesuche versicherter Kinder bis 14 Jahre
Nachhilfestunden für Kinder bis 14 Jahre
(bis zu 14 Tagen)

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag

bis 100 Euro pro Tag
Rooming-in bei Kindern bis 14 Jahre
Winter- bzw. Streudienst
bis 100 Euro pro Woche

bis 100 Euro pro Woche

bis 100 Euro pro Woche

bis 100 Euro pro Woche
Begleitung bei Behördengängen
(bis 7 Mal wöchentlich)
Fahrdienst zum Arzt, zur Krankengymnastik
und zur Therapie
(bis 7 Mal wöchentlich)
Hausnotruf
Tägliche persönliche Grundpflege
Pflegeberatung
Pflegeschulung für Angehörige
(einmalig)
Soforthilfe
(weltweit)

bis 1.00 Euro
Arzneimittel- und Brillenversand
Übernahme von Bergungskosten
Kostenerstattung für Schadenmeldungen aus
dem Ausland

bis 25 Euro
Krankenrücktransport oder Verlegung der verletzten Person zum Krankenhaus am Wohnsitz
Erstattung von Mehraufwendungen für den
Rücktransport mitreisender Personen, Gepäckstücke oder Tiere
Erstattung von Mehraufwendungen für die Rückkehr der verletzten Person nach einer vollstationären Heilbehandlung zum Wohnsitz
Reisepreiserstattung für die versicherte Person und Mitreisende
Transport zum Krankenhaus-, Spezialklinik und Dekompressionskammer
Überführung und Bestattung bei Todesfall im Ausland
Aufwandsentschädigung für nachweislich entstandene Mehrkosten
(für höchstens 5 Tage im Jahr)

maximal 50 Euro täglich
Bestandteil Alltagshelfer und Alltagshelfer Plus
zusätzlich bei Alltagshelfer Plus

Unterlagen für Sie zum Download

Produkthandbuch Unfallversicherung

Versicherungsbedingungen

Das könnte Sie auch interessieren