Änderungen im Vorstand - Dr. Matthias Maslaton bekommt neue Aufgaben im ARAG Konzern

Zu Jahresbeginn 2012 ist Dr. Matthias Maslaton aus dem Vorstand der Interlloyd Versicherungs-AG ausgeschieden, um sich neuen Aufgaben im Konzernvorstand der ARAG SE zu widmen.

Sein Vorstandsressort wird zukünftig von Herrn Christian Vogée übernommen, der nunmehr die einheitliche Verantwortung für die Bereiche Vertrieb, Betrieb und Schaden innehat.

Die damit verbundenen organisatorischen Veränderungen werden zum 01.02.2012 wirksam.